Bergkirchen: KAG-Sitzung Dachau

Landkreis-Büchereitreffen am 30.9.2019 in der Bücherei in Bergkirchen

Zu einem Treffen von Kolleginnen der Landkreisbüchereien lud der St. Michaelsbund München, dem die meisten Landkreisbüchereien angehören, in die Bücherei Bergkirchen ein. Inge Bortenschlager begrüßte mit ihrem Team die Frauen aus den Büchereien Erdweg, Haimhausen, Hilgertshausen, Indersdorf, Schwabhausen und Tandern. Sehr erfreut war man, dass Bürgermeister Simon Landmann vorbeischaute. Bei Kaffee und Kuchen stellte die Leiterin die Bücherei vor:  die Entstehung und die Umzüge in die heutigen Räume, die Aktivitäten mit den Lesern, den Mitarbeitern und Schülern bzw. Kindergartenkindern. Erwähnenswert war, dass sich zusätzlich 2 Partnerklassen der Johann-Neuhäusler-Schule aus Schönbrunn, die in der Schule Bergkirchen untergebracht sind, Bücher ausleihen. Frau Adolph von der Diözesanstelle berichtete über Aktuelles aus dem St. Michaelsbund. Es ergab sich eine rege Diskussion unter den Teilnehmern. Es war ein sehr informativer Austausch. Einstimmig wurde beschlossen, dass man sich im nächsten Jahr in Indersdorf zu weiteren Gesprächen treffen wird.

Auf WhatsApp teilen