10.04.2019

Diözesankurs für Büchereien in der Erdiözese München und Freising

Freitag 17.05. - Samstag 18.05.2019 im Schloss Fürstenried, München

Leseförderung mit vielen praxiserprobten Tipps bringt uns Birgit Franz mit, die zu den Mitorganisatoren der Münchner Büchereischau junior gehört und seit vielen Jahren Praxisseminare für Verlage und Buchhandlungen gibt. Zu dem immer aktuellen Thema „Konfliktgespräche“ wird uns die Kommnikationstrainerin Josefa Zahn will konstruktive Methoden nahebringen. Aktuelle Themen bringt Direktor Stefan Eß mit und natürlich fehlen auch dieses Jahr die Buchvorstellungen der Münchner Büchereizentrale mit Angelika Rockenbach nicht.  Darüber hinaus freuen wir uns auf zwei sehr unterschiedlichen Autorenbegegnungen: So wird uns der Fotokünster Hans Kaufmann zum „Lichtwandern“ einladen und Michaela Karl mit Maeve Brennan, einer gefeierten Autorin und Mode-Ikone, in das New York der 50iger Jahren mitnehmen.  Titel übrigens "Ich würde so etwas nie ohne Lippenstift lesen."

Freitag 17. Mai ab 16.00 Uhr
Samstag 18. Mai bis ca. 17.00 Uhr

Übernachtungsgäste €100
Tagesgäste €45 pro Tag

Informationen zu Schloss Fürstenried